Keine Ergebnisse

Glow in the Dark

Klassische Dildos von Cloneboy

SKU
CLN-24893-01
CHF 59.90
Inkl. MwSt zzgl. Versand

Versandkosten

In die Schweiz betragen die Versandkosten CHF 7.24. Ab einem Bestellwert von CHF 109.00 ist die Lieferung in die Schweiz kostenfrei.

Perfekt für

  • Frau & Mann
  • Männer
  • Penis
  • Vaginal

Highlights

  • Penis-Abdruck-Set
  • Zum Erstellen eines Silikondildos
  • Das ideale Geschenk
  • Leicht zu reinigen
Glow in the Dark
Klassischer Dildo von Cloneboy

Mit Liebe zum Detail Produktbeschreibung

So einen individuellen Dildo gibt es nur einmal auf der Welt. Mit der Glow in the Dark Edition verewigst Du Deinen Penis als Silikondildo, der im Dunkeln leuchtet.

Nach dem Erfolg der ersten Cloneboy-Serie, entwickelten die Kreativköpfe hinter der Marke eine komplett neue Edition. Mit dem Silikonabdruck verewigst Du Dein bestes Stück in seiner schönsten Form, die sogar im Dunkeln zu sehen ist. Mithilfe der Schritt-für Schritt-Anleitung hast Du im Handumdrehen eine 1:1 Kopie Deines erigierten Penis. Alle verwendeten Materialien sind übrigens hautverträglich, das Form-Gel ist medizinisch getestet.

Mach in nur wenigen Minuten mit dem 3-D-Gel eine Abdruck-Gussform und befülle diese dann mit dem Silikongummi. Der mitgelieferte Penisring hilft, dass Du während des Form-nehmens standhaft bleibst. Den Silikondildo dann für 24 Stunden aushärten lassen und fertig ist die Original-Kopie Deines Penis.

Das 3D-Gel ist doppelt im Set enthalten, falls der erste Abdruck nicht wie gewünscht gelingt und eine zweite Abdruckform angefertigt werden muss.

Details

  • 1 Gussform
  • 2 x 3D-Abdruckgel
  • 1 Fläschchen mit Härter
  • 1x Silikongummi
  • 1 Holzspatel
  • 1 einstellbarer Penisring
  • 1 Manschette
  • 1 Plastikhandschuh
  • 1 Gebrauchsanweisung
  • Für bis zu 20 cm Länge geeignet
Bezieht sich Deine Bewertung auf den Kundenservice, die Lieferung oder Verpackung, kontaktiere uns bitte.
Bewerte jetzt Dein Produkt
Noch Fragen zum Produkt?

Noch keine Kundenfragen und Antworten vorhanden.

Nach oben